Category Archives: Garten

Der Kompostplatz

By | Juni 20, 2017

Der Kompostplatz. Im Garten ist eine sachgemäße Kompostwirtschaft unentbehrlich. Am besten wird der Kompostplatz in einer Gartenecke angelegt. Er soll gut erreichbar sein, aber nicht direkt am Hauptweg oder im Blickfeld liegen. Für die erforderliche Beschattung und den Windschutz sorgen Sträucher zusammen mit einem Halb- oder Hochstamm. Der Kompostplatz darf kein Ort der Unordnung sein.… Read More »

Die Frühbeetkastenanlage

By | Juni 20, 2017

Die Frühbeetkastenanlage. Mit einer Frühbeetkastenanlage läßt sich die Vegetationszeit verlängern. Die Kästen müssen aber so liegen, daß die Sonnenstrahlen morgens und mittags auftreffen können. Wasseranschluß in der Nähe ist günstig. Erfolgreich betrieben werden kann die Anlage jedoch nur in Wohnungsnähe, denn Bewässern, Lüften, Schattieren sind fast täglich nötig. Im Frühbeetkasten lassen sich Gemüsepflanzen und Sommerblumen… Read More »

Die Einfriedungen

By | Juni 20, 2017

Die Einfriedungen. Gärten werden von Zäunen, Hecken oder Mauern umgeben, um ihre Kulturen vor Schäden, Diebstahl und Zerstörungen zu bewahren. Fremden soll der Zutritt verwehrt werden, und Hunde sollen nicht ohne weiteres in den Garten gelangen können. Andererseits dürfen aber auch eigene kleine Kinder, Hunde und Kleintiere nicht weglaufen. Am Rande der Stadt müssen außerdem… Read More »

Der Rasen

By | Juni 20, 2017

Der Rasen. Eine geschlossene Rasennarbe hält den Staub zurück und erhitzt sich weniger als z.B. Plattenflächen. In Gärten am Wohnhaus liegt der Rasen vielfach in der Mitte und gibt so dem Garten räumliche Tiefe. Im Kleingarten wird er als Spielfläche für die Kinder und als Sitz- und Ruheplatz besser in Laubennähe angelegt. Anlage und Pflege… Read More »

Die Pflanzen

By | Juni 20, 2017

Die Pflanzen. Die Auswahl der Pflanzen im Garten hängt sowohl von der Nutzung als auch von der Lage ab. Im wesentlichen herrschen Obstgehölze vor. Sie müssen, um einen hohen Ertrag zu bringen, gedüngt, gewässert und geschnitten werden. Die Pflege von Zierbäumen und -sträuchern ist weniger aufwendig. Pflegearbeiten entfallen ganz bei Wildgehölzen, z.B. in Wochenendsiedlergärten, sobald… Read More »

Der Sitzplatz

By | Juni 20, 2017

Der Sitzplatz. Ein Sitzplatz im Freien liegt am günstigsten im Süden oder Westen von Haus, Laube oder Bungalow mit Blickrichtung zum Garten. Warme Sonnenstrahlen machen ihn bereits im Frühjahr und noch im späten Herbst benutzbar. Allerdings ist Windschutz unerläßlich. Solange die schützenden Gehölze klein sind, läßt sich zusätzlich eine Matte aufstellen. Zuviel Sonne und Hitze… Read More »

Die einzelnen Gartenteile

By | Juni 20, 2017

Die einzelnen Gartenteile. Gemüsebeete, Obstbaumflächen und Wohngartenteile werden getrennt angelegt, um Pflanz-, Pflege- und Erntearbeiten zu erleichtern. So läßt die Trennung der Obstbäume vom Gemüseland notwendige Schädlingsbekämpfungen zu, ohne die Unterkulturen zu beeinträchtigen. Ausnahmen bilden einzelne Obstgehölze, die mit ihren Blüten und Früchten Zierwert besitzen und deswegen auch im Wohngarten als Einzelbäume herausgestellt werden können.… Read More »

Die Wege

By | Juni 20, 2017

Die Wege. Die Wegeführung hat entscheidenden Einfluß auf Aussehen und Nutzung eines Gartens. Der Erschließungsweg von der Tür am Zaun zur Eingangstür des Hauses soll ausreichend breit sein. Die kürzeste und gradlinige Verbindung ist hier am zweckmäßigsten. Alle weiteren Wege sollen zu den wichtigen Punkten des Gartens hinführen. Oft bestimmen sie damit die Einteilung, denn… Read More »

Die Lage

By | Juni 20, 2017

Die Lage. Gärten sind Teile einer Siedlung, eines Straßenraums und einer bestimmten Landschaft. Klima und Boden beeinflussen wesentlich das Pflanzenwachstum. Bei der Anlage von Gärten sollten die Standortbedingungen optimal genutzt und eventuell in positivem Sinne verändert werden. Ein zu schwerer oder zu leichter Boden muß über Jahre hinweg durch Bodenbearbeitung und pflege verbessert werden. Während… Read More »

Die Familienzusammensetzung

By | Juni 20, 2017

Die Familienzusammensetzung. Überlegt eine Familie, wie der Garten am besten zu nutzen sei, müssen unbedingt die Belange der Kinder einbezogen werden; denn sie sollen sich in frischer Luft wohlfühlen. Kleine Kinder brauchen eine Spielecke. Dazu gehören Sandkasten, Schaukel und Spielrasen. Auf dem Rasen wird das Zelt aufgestellt, werden Decken zum Lagern ausgebreitet. Im Hochsommer kann… Read More »