Category Archives: Heimwerken

Rankhilfe für Pflanzen

By | April 7, 2015

Eine begrünte Hausfassade ist schön und vorteilhaft, doch viele Pflanzen benötigen zum Klettern eine Hilfe, ideal ist ein Rankseilsystem aus Edelstahl. Egal, ob selbergebaut oder vorgefertigt: Die Montage ist ganz einfach, und die Pflege können Sie vergessen. Naturnäher als mit einem dichten Blätterkleid kann man seine Fassade nicht dämmen. Bildet die Pflanze doch eine zusätzliche,… Read More »

Pflanzen für die Hauswand

By | April 7, 2015

Blüten und Grün stehen jeder Wand. Zu schönem Mauerwerk passen Blüher mit zierlichem Wuchs, für unattraktive Wände sind wuchsfreudige Kletterer ideal, die in wenigen Jahren einen dichten grünen Pelz bilden. Für Schlinger: senkrechte Stützen Sie winden sich um Drähte, Stäbe oder Pfähle – Hauptsache, die führen senkrecht nach oben. 1    Eine riesige Auswahl an Sorten… Read More »

Kondenswasser schlägt sich nieder

By | April 7, 2015

Da Kellerräume in der Regel zu den am schlechtesten belüfteten Räumen gehören, ist Kondenswasserbildung an den Wänden fast unausweichlich. Dieses Kondens-wasser kann auf längere Sicht erhebliche Schäden an der Bausubstanz verursachen. Ziel einer Sanierung muss es deshalb sein, das anfallende Kondenswasser über eine möglichst poröse Wandoberfläche aufzunehmen. Für diesen Zweck gibt es sogenannte Sanier- oder… Read More »

Wasser drückt durch Wand und Boden

By | April 7, 2015

Schadhafte oder fehlende Au ßenabdichtungen sind der häu figste Grund für Wasserein brüche durch Kellerwand ode -boden. Um beides wiede trocken zu bekommen, bleib nur eine nachträgliche Ab dichtung von innen, die ganz flächig mit einer Dichtschläm me oder flüssigem Dichtsto: vorgenommen wird. Komm Wasser durch den Boden, is der Beton rissig. Er wird nu… Read More »

Aufsteigendes Wasser dringt ins Mauerwerk

By | April 7, 2015

Bei Neubauten verlegen die Maurer zwischen Bodenplatte und erster Steinreihe (manchmal auch zwischen erster und zweiter Steinreihe) eine Bitumenbahn, die sogenannte Horizontalsperre. Sie verhindert, dass das Wasser durch die haarfeinen Hohlräume der Baustoffe (Kapillare) nach oben steigt und von dort in den Keller dringt. In vielen älteren Gebäuden fehlt diese Horizontalsperre oder sie ist schadhaft,… Read More »

Feuchter Keller – was tun?

By | April 7, 2015

Ausblühungen, Schimmel in den Ecken, abgeplatzter Putz – so oder ähnlich sehen Kellerräume aus, wenn das allgegenwärtige Wasser sich seinen Weg durch Wand und Boden , ins Innere gebahnt hat. Wir zeigen Ihnen, welche Wege das sind und wie Sie sie wirksam absperren können. ABDICHTEN VON AUSSEN IST IMMER BESSER. Bei feuchten Kellern gilt grundsätzlich,… Read More »

STAHLSCHRÄNKE Eine Schatzkammer für zu Hause

By | April 7, 2015

Nur ein Tresor kann Wertsachen optimal vor Diebstahl und Feuer schützen. Vorausgesetzt die Qualität stimmt, und er ist richtig montiert. Die Auswahl ist groß, doch für den Privatgebrauch sind leichte Möbeleinsatz- und Wandtresore ideal. Er sollte in keinem Haushalt fehlen, schützt er doch Wertsachen und wichtige Papiere zuverlässig, selbst dann noch, wenn einem das Dach… Read More »

Im Überblick: Werkstattsauger

By | April 7, 2015

Saugen können alle Allessauger, doch Werkstattsauger können mehr. Sie sind mit einer Automatiksteckdose ausgestattet und starten automatisch mit einem hier eingestecken Elektrowerkzeug, um den beim Arbeiten entstehenden Staub direkt von der Maschine abzusaugen. Nach dem Ausschalten des Werkzeugs stoppt auch der Werkstattsauger automatisch. Viele Modelle laufen noch ein paar Sekunden nach, um den Staub aus… Read More »

Saubermann METABO-ALLESSAUGER

By | April 7, 2015

Er schafft fast jeden Dreck weg und kann seinen Staubfilter selbst putzen – mit einer elektromagnetischen Rütteleinrichtung. Wir haben ihn für Sie getestet. Eine neue Generation von Werkstatt- und Allessaugern kommt derzeit auf den Markt. Die Geräte sind nicht mehr mit einem großen Rundfilter ausgestattet, sondern haben einen oder zwei Flachfilter im Deckel. Der Metabo… Read More »

Raumteiler mit Deckenlicht vol.2 Die Kür:Eine abgehängte Decke

By | April 7, 2015

Die Kür: Eine abgehängte Decke Die fertigen Unterkonstruktionen werden mit Gipskartonplatten beplankt. Bei Aussparungen arbeiten Sie dann mit einer Stichsäge. Wichtig: Beim Befestigen der Platten müssen Sie mindestens alle 25 cm eine Schnellbauschraube setzen. Die Ecken werden bis etwa 2 m Höhe mit Eckschutzschienen gegen Stoß geschützt: Versehen Sie die Kanten mit Spachtel und betten… Read More »